Impressum

Villa Welschen – Institut für Bildung und Gesundheit GmbH
Am Lehmstich 15
33813 Oerlinghausen
Phone: +49 5202 92398-0
Fax: +49 5202 92398-200
www.villawelschen.de
Geschäftsführung: Dr. Johannes Stefan Müller
HRB Lemgo 8150
E-Mail: info@villawelschen.de

 

Haftung

Auf den Websites villawelschen.de sowie den dazugehörenden Subdomains befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Wir betonen ausdrücklich, dass Villa Welschen keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten hat, auf die verlinkt wird. Villa Welschen übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen und distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle bei Villa Welschen enthaltenen Links zu externen Seiten und alle Inhalte dieser Seiten, zu denen diese Links führen.

 

Datenschutzerklärung für den Internetauftritt

Stand: November 2020

Villa Welschen – Institut für Bildung und Gesundheit nimmt den Datenschutz sehr ernst und versteht ihn als wichtigen Bestandteil des Qualitätsmanagements. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DSGVO). Die Handhabung ist in dieser „Datenschutzerklärung für den Internetauftritt“ und unserem „Verfahrensverzeichnis zum Datenschutz“ (zur Einsichtnahme in der Villa Welschen ausgelegt) dargelegt.

Nachfolgend möchten wir Sie als Nutzer*in unseres Internetangebots darüber informieren, welche Daten über unsere Website gespeichert werden und wie wir diese Daten verarbeiten und nutzen.

Datenschutzbeauftragter:

Dr. Johannes Stefan Müller

Villa Welschen – Institut für Bildung und Gesundheit GmbH
Am Lehmstich 15
33813 Oerlinghausen
Phone: +49 5202 92398-0
Fax: +49 5202 92398-200

Mail: info@villawelschen.de

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören unter anderem der Name, das Alter, das Geschlecht, das Geburtsdatum sowie ggf. die Wohnadresse, die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse.

Sie können unsere Homepage besuchen, ohne dass personenbezogene Daten von Ihnen verlangt werden. Die Website ist nur dafür gedacht, dass Sie sich auf schnelle Weise über unser Angebot und unsere Einrichtung informieren können. Eine Kontaktmöglichkeit direkt über unsere Website bieten wir aus Datenschutzgründen nicht an, ebenso wenig einen Link zu Social Media. Die auf der Website vorhandenen Links führen zu weiteren Informationen, teilweise zu externen Anbietern. Eine Haftung für die Sicherheit der verlinkten Websites übernehmen wir nicht.

Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

Villa Welschen – Institut für Bildung und Gesundheit erhebt über die Website keine personenbezogenen Daten und gibt sie dementsprechend auch nicht an Dritte weiter.

Nicht im Verantwortungsbereich der Villa Welschen – Institut für Bildung und Gesundheit liegt die Erhebung von Nutzungsdaten über unseren Provider WordPress. Der Betreiber speichert zur Verbesserung seines Online-Angebotes (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Um Ihnen auf der Internetseite bestimmte Funktionen bieten zu können, verwendet WordPress sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer für die Dauer einer Browser-Sitzung gespeichert werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die verwendeten Cookies wieder gelöscht. Sie haben die Möglichkeit, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern, indem Sie die Browsereinstellungen verändern. Wir weisen Sie daraufhin, dass dadurch die Funktionen von Internetseiten gegebenenfalls nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können, z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Detaillierte Infos über die Datenschutzerklärung des Providers finden Sie unter https://de.wordpress.org/about/privacy/

Auskunftsrecht, Widerspruchsrecht, Widerrufsrecht

Obwohl wir keine persönlichen Daten von Ihnen erheben und speichern, weisen wir Sie vorsorglich auf Ihr Auskunftsrecht über

  • Ihre von uns erhobenen und gespeicherten Daten und deren Verarbeitungszwecke
  • die Empfänger, denen Ihre Daten gegebenenfalls übermittelt wurden die Speicherdauer samt Kriterien zur Festlegung der Speicherdauer Ihr Widerspruchsrecht hinsichtlich Änderung, Löschung oder gegebenenfalls Verarbeitung Ihrer Daten
  • das Recht auf eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
  • Ihr Recht, Ihre Einwilligung der Datenverarbeitung zu widerrufen

hin, ebenso auf

  • Ihr Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten von uns zu verlangen bzw. Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung zu widerrufen, sofern gesetzliche Vorgaben dem nicht entgegenstehen.

Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail (info@villawelschen.de) an uns, wenn Sie davon Gebrauch machen möchten.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem das Institut seinen Sitz hat. Hier finden Sie die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten NRWs.

Verwendung von Fotos aus Veranstaltungen

Auf unseren Internetseiten finden Sie auch Fotos von Veranstaltungen der Villa Welschen. Falls wir beabsichtigen, bei einer Veranstaltung Fotos aufzunehmen, informieren wir die Teilnehmenden darüber, wofür wir die Fotos ggf. verwenden (z.B. zur Gestaltung unser Internetpräsenz, zur Dokumentation der Veranstaltung, für Publikationen über unsere Arbeit, für Werbematerialien).

Wir nehmen das „Recht am eigenen Bild“ ernst und lassen uns daher bei Veranstaltungen, bei denen wir Fotos erstellen wollen, von den Teilnehmenden zu Beginn das Einverständnis mit ihrer Unterschrift bestätigen. Wenn eine Teilnehmerin oder ein Teilnehmer nicht auf Fotos erscheinen möchte, respektieren wir dies selbstverständlich. Die Einverständniserklärung bewahren wir zusammen mit den Veranstaltungsunterlagen auf. Sollte uns dennoch einmal ein Fehler unterlaufen und Sie erkennen sich auf einem Bild wieder, obwohl Sie uns Ihr Einverständnis nicht erteilt haben oder sich nicht mehr sicher sind, sprechen Sie uns bitte an.

Bei Fragen, Kritik und Anregungen zum Datenschutz, zur Website oder zur Villa Welschen freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung an die auf jeder Seite angegebene Kontaktadresse.