Die Aufgabe der Villa Welschen

Bildung und Gesundheit sind hier in der Villa Welschen untrennbar miteinander verknüpft. Die Villa Welschen hat es sich zum Ziel gesetzt, beides zu fördern. Zahlreiche Studien haben mittlerweile bewiesen: die Lebenserwartung steigt mit der Bildung. Aufgeklärte Menschen sind gesünder und leiden vor allem seltener an gravierenden Krankheiten.

 

Gesundheit als Wert

Gesundheit ist ein wichtiger persönlicher und sozialer Wert. Ihre Bedeutung wird oft erst bei Krankheit oder mit zunehmendem Alter erkannt. Welche Einschränkungen mit dem Verlust von Gesundheit verbunden sind, wird oft erst dem alternden Menschen bewusst – durch eigene durchgestandene Krankheiten, gesundheitliche Probleme im Umfeld und das sich nähernde Lebensende. Vorsorgeprogramme für jüngere Altersgruppen werden propagiert, laufen aber oft ins Leere. Privilegierte Schichten sind gesünder als unterprivilegierte. Der Abstand ist in den letzten zwanzig Jahren kontinuierlich gewachsen.

Die Förderung und Erhaltung der Gesundheit erfordert im Verhältnis geringe finanzielle Mittel. Die Gesundheit wiederherzustellen, die sog. kurative Medizin, ist demgegenüber erheblich teurer.

Aufgeklärte Menschen sind zum einen gesünder, da Gesundheit ihnen oft mehr bedeutet. Eine gesunde Ernährung, Sport und ein gesundheitsförderlicher Lebensstil ist ihnen wichtig, um lange gesund zu bleiben. Ein Aspekt, der dies erklären kann, ist, dass aufgeklärte Menschen einfach mehr über die Zusammenhänge von Ernährung, Bewegung, Lebensstil und Gesundheit wissen. All diese Überlegungen gewinnen mehr und mehr auch für den beruflichen Alltag an Bedeutung. Die Veränderungen, die sich durch den demographischen Wandel ergeben, sollten mehr und mehr mit gesundheitsfördernder Weiterbildung begleitet werden.

 

Zu diesem Themenblock erarbeiten wir Ihnen gerne ein Programm, das die Bedürfnisse Ihrer Gruppe abdeckt. In unterschiedlichen Lernformen (Vorträgen, Seminaren, Lernforen, Diskussionen, moderierte Gruppenarbeit etc.) können wir für Sie maßgeschneiderte Programme anbieten. Wir machen Ihnen gerne Vorschläge, sprechen Sie uns an.